Die Jugendarbeit und dessen Werbung ist die Basis eines jeden Vereines. So können wir stolz sein das unsere Jugendabteilung zur Zeit aus ca. 30 Jugendlichen im Alter von 8 - 21 Jahren besteht.



jugend_2010

Pulloverübergabe Winter 2010 durch die freundliche Unterstützung des Autohauses Eckhof, Zeven


Ab einem Alter von 10 Jahren dürfen die Jugendlichen alle Tipps und Tricks des Schießens am Luftgewehr bei uns erlernen. Dabei legen wir viel Wert darauf das die Kinder alle Dinge des Schießens zunächst im Sandsackschießen erlernen bis sie dann ans Nagel- und dem Freihandschießen herangeführt werden. Dabei erlernen die Kleinsten unserer Truppe alle wichtigen Dinge fürs Schießen zunächst an unserem Simulationsgewehr von  der Fa. DISAG. Somit sind diese schon gut gerüstet wenn es dann zum "richtigen" Schießen übergeht.


Sind sie dann soweit das sie auch das Freihandschießen gut beherrschen, bringen wir ihnen den Dreistellungskampf näher. Dieser besteht, wie es das Wort schon verrät, aus drei Disziplinen: Liegend-, Stehend- und Knieendschießen.


Aber nicht nur das Training steht bei uns im Vordergrund, sondern auch die Wettkämpfe und natürlich auch der Spaß darf nicht fehlen. Die Wettkämpfe fangen mit den Kreisrundenwettkämpfen an und gehen über in die Meisterschaften. Hier stellten wir bereits erfolgreich Sieger und Platzierte in den verschiedesten Gewehrdisziplinen.


Besonders Stephan Rathjen ist hier sicherlich an erster Stelle zu nennen. Er wurde, neben Kreis- und Bezirksmeister, mehrfacher Landesmeister und schaffte es auch diverse Male zu den Deutschen Meisterschaften im Gewehrbereich. Auch hat er einige Landesrekaorde aufgestellt, wobei es auch immer noch einen Rekord beim NWDSB gibt, den bislang kein Jugendlicher geknackt hat. Am 13. März 1994 erzielte er beim Ländervergleich in Hannover 574 Ringe im KK Dreistellungskampf in der Jugendklasse. Wir sind sehr gespannt wie lange der Rekord noch bestehen bleibt.


Er war, wie auch Jens Meyer und Chris Lucka, Kadermitglied des Landesverbandes. Auch Jens (Vizemeister Mannschaft LG Junioren) und Chris (Landesmeister LG 3x10) haben ihre Zielsicherheit schon das ein oder andere Mal unter Beweis gestellt. Aber auch alle anderen aus unserer Jugendabteilung sind mit Spaß und Freude bei der Sache.


freihand_jugend

Immer Montags trifft sich die Jugend zum Training. Neben Schießen steht auch der Plausch mal im Vordergrund


Beim Spaß haben wir schon einiges in den Jahren erlebt. Egal ob es eine Wattwanderung zur Insel Neuwerk war, Besuch des Heide-Parks oder einfach nur zum Bowlen gefahren. Wir machen eigentlich alles damit auch mal neben dem Sport der gesellschaftliche Teil nicht zu kurz kommt. Unsere jährlichen Sommerabschlüsse und die Weihnachtsfeiern sind dabei auch schon legendär und immer wieder mit Überraschungen belegt.


Wer Interesse an unserer Jugendarbeit bzw. dem Schießen im jungen Alter gefunden hat, der ist jederzeit herzlich eingeladen Montags in der Zeit ab 18:00 Uhr beim Training vorbei zu schauen.

 


Powered by Joomla!. Designed by: joomla templates web hosting Valid XHTML and CSS.