Königsabend 2011

Grün-Weiß war die Farbe die am ersten Novembersamstag wieder den Saal von "Lüttens Hoff" dominierte. Grund dafür war der  diesjährige Königsabend unseres Vereines. Dabei wurde das Königshaus gefeiert und Ehrungen vorgenommen. Viele Gäste aus Hatzte-Ehestorf waren ebenso wieder mit von der Partie wie auch Gäste des Könighauses. Zum ersten Mal waren auch viele Frankenbosteler der Einladung gefolgt. Grund war die Neumitgliedschaft in unserem Verein die einem Versprechen gefolgt war wenn Dieter Meyer eines Tages König werden sollte.


Dass wir Rüspeler Schützen nicht nur auf dem Schießstand treffsicher sind, sondern auch ordentlich feiern können, bewiesen wir wieder einmal eindrucksvoll. Nach einem reichhalten Essen zur Stärkung für die spätere Tanzbeinakrobatik nahm Präsident Heinz Meyer die anstehen Ehrungen vor, denn in so einem würdigen Rahmen passen Ehrungen einfach ins Bild. Nicht nur die Königshäuser wurden hier besonders bedacht, sondern auch langjährige Mitglieder geehrt und die neuen Vereinsmeister in die Höhe gehoben.


Eine besondere Ehrung erhielt eine Nachwuchsschützin. Seit ein paar Jahren gibt es die Stephan-Rathjen-Leistungsmünze die jenem überreicht wird der über die Saison hinweg immer wieder herausragende Ergebnisse auf Meisterschaften und Wettkämpfen leistet. In der vergangenen Saison war dieses Katrin Heins. Fassungslos im ersten Moment warum sie nach vorne zum „Beichttisch“ musste, nahm sie dann überglücklich diese Ehrung aus den Händen des Präsidenten entgegen.

 

katrin_sr-plakette

Präsident Heinz Meyer konnte Katrin Heins die Stephan-Rathjen-Leistungsmünze überreichen

Als weiterer Höhepunkt wurden die neuen Vereinsmeister gekrönt. In der Disziplin LG-Freihand konnte  Eckhard Eckhoff in der Altersklasse den Meistertitel erringen. Beate Meyer war es die bei den Altersdamen im LG-Nagel am zielsichersten war. In der männlichen Konkurrenz konnte sich König Dieter Meyer hier die Meisterschaft sichern. Nadine Meyer und Anneliese Wilkens konnten sich gegen eine starke Konkurrenz beim kombinierten KK-Sandsack-Nagel-Schießen durchsetzen. Anneliese Wilkens entpuppte sich zur Wiederholungstäterin, denn auch im LG-Sandsackschießen konnte sie den Titel gewinnen. Helmut Dreyer war derjenige der die Altersklasse hier für sich entscheiden konnte. Ein weiterer Wiederholungstäter ist der König. Dieter Meyer sicherte sich neben dem Titel beim LG-Nagel auch noch die Titel in den Disziplinen Zimmerstutzen und KK Standard.

 

vm_2011


Mit einer guten und durch die Moderation von Eckhard Heins wieder witzig dargebotenen Tombola mit vielen wertvollen Preisen, wie zum Beispiel Mettwürste, Akkuschrauber, Grill, Kaffeeservice wurde der Abend zudem auch ein wenig aufgelockert. Bei guter Musik und bester Stimmung wurde dann noch lange bis in die Nacht hinein ausgiebig und tanzbeinschwingend gefeiert.

tanzen_2011

 


Powered by Joomla!. Designed by: joomla templates web hosting Valid XHTML and CSS.